Älterwerden in Kisdorf muss nicht mit Einsamkeit und Verlassensein einhergehen, im Gegenteil!

Der vor 45 Jahren gegründete Altenclub, der sich bezeichnenderweise den Zweitnamen "Hol di jung" gegeben hat, wirkt dem Trübsinn sehr erfolgreich entgegen. Klönschnack bei Kaffee und Kuchen, Vorträge, Ausflüge, Theaterbesuche und einiges mehr finden immer wieder regen Zuspruch bei den mehr als 80 Mitgliedern des Altenclubs.

Wer einmal das fröhliche Treiben auf einer solchen Veranstaltung miterlebt hat, weiß: In Kisdorf macht das Älterwerden Spaß! - Warum wohl gibt es hier so viele 90-Jährige?

Anngret Redecke, Tel.: 04191 - 3247