Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Kisdorf und Umgebung e.V.     

Das Deutsche Rote Kreuz kennt jeder. Aber wussten Sie, dass das Rote Kreuz in Kisdorf bereits 1890 gegründet wurde, damals mit 36 Mitgliedern, die 1 Mark Jahresbeitrag entrichteten? Das Rote Kreuz ist damit der älteste Verein in Kisdorf und mit etwa 400 Mitgliedern auch einer der größten.
Unter den hohen Zielen des weltweit tätigen Roten Kreuzes hat sich der Kisdorfer Ortsverein folgende Aufgaben gestellt:
  • Veranstaltungen und soziale Betreuung für ältere und hilfsbedürftige Menschen
  • Mitwirkung bei Blutspendeaktionen
  • Haus- und Straßensammlungen für notleidende Menschen im In- und Ausland
  • Vermittlung von Kursen (Erste Hilfe, Häusliche Krankenpflege usw.)
  • Unterstützung der Gemeindepflege (DRK-Sozialstation)
  • Betreuung von Behinderten
  • Besuchsdienst
  • Seniorengymnastik
  • Kleidersammlungen
Klaus Redecke Tel.: 04191 - 3247 Fax: 04191 - 958091
E-Mail an das DRK



DRK Hospitzgruppe Henstedt Ulzburg und Umgebung e.V.               

Schulstraße 5
24558 Henstedt Ulzburg

Tel.: 04191 - 958092
Fax: 04191 - 958091


Begegnungsstätte „Lebenswege“
24629 Kisdorf
Etzberg 59a (bei der Kirche)

Öffnungszeiten: jeden 1. Sonnabend im Monat von 15 bis 17 Uhr


Siehe, um Trost
war mir sehr bange.
Du aber hast dich
meiner Seele
herzlich angenommen.

Jesaja 38,17


Die Begegnugsstätte "Lebenswege" ist ein offenes Angebot für Trauernde

  • die ihrer Trauer im Alltag einen Raum geben möchten
  • die im Austausch mit gleich oder ähnlich Betroffenen Trost und Kraft für den eigenen Weg finden möchten
  • die ihre Ängste und Sorgen ausprechen wollen

Wir bieten einen geschützten Raum mit der Möglichkeit zum Schweigen, zum Reden, zum Weinen oder auch zum Lachen ...