1. Radweg Richtung Winsen
    Ich habe den Radbeauftragten des Kreis Segeberg gebeten, sich die umliegenden Radwege auf Schäden anzusehen. Der gut genutzte Radweg Richtung Winsen zeigte große Mängel und wurde daher in den letzten Tagen saniert. Der Weg wurde begradigt, so dass Baumwurzeln beim Überqueren nicht mehr herausragen.

 

  1. Tempo 70 auf der Ulzburger Straße
    Ab sofort gilt Tempo 70 auf der Ulzburger Straße. Bitte passen Sie Ihr Fahrverhalten dieser Geschwindigkeit an.

 

  1. Sturm über Norddeutschland – Einsatz der Feuerwehr
    Die Freiwillige Feuerwehr war am vergangenen Wochenende von Freitagnacht bis Samstagmorgen unterwegs, um Schäden, die der Sturm verursacht hat, zu beseitigen. Damit nicht genug: Auch am Samstagmorgen wurden die Männer der Feuerwehr nach einer Stunde Schlaf erneut zu Aufräumarbeiten gerufen.
    Danke für die Hilfe an alle, die am Einsatz beteiligt waren.

 

  1. Am Montag ist das Wasser des Rückhaltebeckens Henstedter Straße übergelaufen, der Radweg wurde gesperrt. Weitere Arbeiten wurden veranlasst.

 

  1. Umgemeindung Kisdorf / Kaltenkirchen geplatzt
    Der Verkauf des Gebietes zwischen Kaltenkirchen und Kidorf ist nicht zustande gekommen, da die bisherigen Eigentümer nicht mehr verkaufen möchten.
    Eine Gebietsänderung wäre zwar trotzdem möglich gewesen, doch unter dem zunächst vereinbarten Betrag von 1 Mio. € sollte die Fläche mit Blick auf die Zukunft nicht verkauft werden.

 

 

Aktuelle Corona-Verordnungen

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/coronavirus_node.html

 

https://www.segeberg.de/Lebenslagen/Coronavirus/

 

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister

Wolfgang Stolze

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email